PCM-Symposium 2018 in Würzburg

Der Einsatz von Phasenwechselmaterialien (PCM) in Gebäuden zur Wärme- und Kältespeicherung bietet ein hohes Potenzial zur Effizienzsteigerung und damit zur Senkung des Energieverbrauchs. Trotz intensiver Forschung auf diesem Gebiet in den letzten Jahrzehnten gibt es aber nur relativ wenige Produkte am Markt. Es fehlen hier praktische Betriebserfahrungen mit entsprechenden Systemen, insbesondere solche, die durch belastbare Mess- und Monitoringdaten untermauert werden.

Im Rahmen des vom BMWi geförderten Projektes „PCM-Demo II“ werden verschiedene PCM-Systeme in Demogebäude installiert und mittels Monitoringmaßnahmen evaluiert. Das PCM-Symposium „Einsatz von PCM in Gebäuden“ stellt den aktuellen Projektstatus vor. Neben Erfahrungen aus Praxis und Betrieb werden erste Monitoringergebnisse aus den Demogebäuden präsentiert. Darüber hinaus geben weitere Vortragende aus Industrie und Forschung einen aktuellen Überblick über den Entwicklungsstand dieser interessanten Technologie.

Das Vortragsprogramm wird durch eine Besichtigung des Energy Efficiency Centers mit integrierten PCM-Heiz-/Kühldecken und PCM-Wandelementen ergänzt.

Das Symposium richtet sich an interessierte Fachleute und Entscheidungsträger die sich über diese Thematik informieren möchten, wie z.B. Architekten, Fachplaner, Bauphysiker, Energieberater, Kommunen, Baugenossenschaften.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung PCM-Symposium 2018

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ecowin GmbH